Wie die Bohnen, so der Kaffee.

Es dürfte bislang noch niemandem gelungen sein, aus minderwertigen Bohnen einen schmackhaften Kaffee zuzubereiten. Damit wäre dann auch geklärt, warum unsere Kaffeespezialitäten so gut schmecken: Wir verwenden nur beste Bohnen, sauberes Wasser, traditionelle Siebträgermaschinen und wissen außerdem genau, was wir tun.

 

KAFFEERÖSTEREI „KOFFIETIED“.

Wie bei allen Rohstoffen, die wir verarbeiten, kommt es uns natürlich auch bei den Kaffeebohnen auf allerhöchste Qualität an. Darum haben wir uns nach langer Suche für die kleine und feine Rösterei „Koffietied“, mit Sitz im Freilichtmuseum am Kiekeberg, in Rosengarten-Ehestorf entschieden. Hier werden die Bohnen der Sorten Robusta und Arabica, die wir für unsere Filterkaffe- und Espressospezialitäten verwenden, zweimal wöchentlich noch in handwerklicher Traditionsröstung veredelt. In einem Trommelröster von 1932 wird der Rohkaffee bei 180 Grad 25 Minuten lang schonend geröstet. Herr Stühlke, der Chef von „Koffietied“, schwört auf die sogenannte Langzeitröstung, weil dabei insbesondere natürlich vorhandene Chlorogensäuren herausgeröstet werden und den Kaffee besonders bekömmlich machen. Außerdem entfaltet sich in diesem Verfahren das typisch kräftige Aroma am allerbesten.

BOHNEN AUS ALLER WELT.

Regionalität funktioniert bei Kaffeebohnen leider nicht. Zwar wird Kaffee in 80 Ländern angebaut und geerntet, aber Deutschland ist nicht dabei. Für den Espresso Classico kreiert „Koffietied“ eine spezielle Mischung, die zu 70% aus Arabica-Bohnen aus Kolumbien, Guatemala, Indien und Brasilien und 30% Robusta-Bohnen aus Indien besteht. Für unseren Filterkaffe gibt es eine exklusive und nur für uns hergestellte SOETEMISCHUNG aus 100% Arabica-Bohnen aus Kolumbien, Nicaragua und Guatemala.

QUELLWASSER AUS DER NORDHEIDE.

Für alle, die hier in der Gegend wohnen, müssen wir nicht viel über die besondere Reinheit des Quellwassers unserer Region sagen. Nur soviel: In jedem unserer BäckereiCafés durchläuft das Trinkwasser eine spezielle Filteranlage, die z. B. Kalkbestandteile und andere Schwebstoffe herausfiltert und das Wasser so noch weicher macht.

Noch mehr Informationen zu unserer Kaffeerösterei finden Sie hier: https://koffietied.jimdo.com/rösterei/